Annina Ucatis sucht in Amerika ihr Glück

Annina Ucatis: So lebt sie ihren American Dream!

13.06.2013 > 00:00

© RTL II

Jetzt versucht sie ihr Glück in Amerika.

Annina Ucatis (34) will gemeinsam mit ihren XXL-Brüsten und ihrem getunten Allerwertesten als Glamour-Model Karriere machen.

Im Rahmen der Reality-Doku "Miami heiß Anninas American Dream" dürfen die Zuschauer ihren Weg auf der amerikanischen Karriereleiter beobachten. Sie selbst begründet die Sendung und die Entscheidung, nach Amerika zu gehen folgendermaßen: "Durch die Sendung bekommt man ein ganz anderes Bild von mir. Man sieht, dass ich hart arbeite und mir für nichts zu schade bin, um meinem Traum ein Stück näher zu kommen. Die Amerikaner stehen ja auf alles, was extrem ist. Und bei mir ist ja das eine oder andere auch etwas größer. In Amerika werde ich sehr oft um Fotos und Autogramme gebeten. Von daher habe ich sicher Chancen, dort gut anzukommen."

Der Beginn des Abenteuers gestaltet sich leider etwas holprig. Annina, deren großes Vorbild Popo-Größe Coco Austin ist, hat durch Kumpel Lars Vegas tatsächlich einen Termin bei Coco Austins Agent Louis ergattert. Leider fehlten ihr professionelle Fotos und die kosten Geld: "Ich bin ja nach Miami geflogen, um Karriere zu machen, aber ohne professionelle Fotos war da nicht viel zu machen. Und für diese Fotos brauchte ich 7500 Dollar. Ich hatte zwar Geld dabei, aber nicht so viel, also musste Plan B her. Das erste, was mir einfiel, war natürlich Geld als Maklerin zu verdienen, doch leider darf ich als deutsche Maklerin in Amerika nicht ohne weiteres arbeiten. Ich habe als Dogwalkerin gearbeitet, das ist Gassigehen mit Hunden, das erste Mal in meinem Leben gekellnert, in einem Foodtruck gearbeitet und noch vieles mehr. Alles für das Shooting!"

Ob das Engagement der Blondine von Erfolg gekrönt ist?

"Miami heiß Anninas American Dream" am 17. Juni 2013, um 21:15 Uhr auf RTL II

TAGS:
Lieblinge der Redaktion