Applegate, Weaver und Hathaway erste Power of Women-Geehrte

Applegate, Weaver und Hathaway erste Power of Women-Geehrte

02.09.2009 > 00:00

Christina Applegate, Anne Hathaway und Sigourney Weaver werden beim Power Of Women-Luncheon der US-Zeitschrift "Variety" für ihre Charity-Arbeit geehrt werden. Die Veranstaltung, die am 24. September im Beverly Wilshire Four Seasons Hotel in Los Angeles stattfinden wird, wird auch die Schauspielerinnen January Jones und Maria Bello, Christina Aguilera, die Filmproduzentin Laura Ziskin und Sherry Lansing feiern. Die Damen wurden als die Lifetime Impact Honorees des Branchenblatts ausgewählt, weil sie für ihre jeweils ausgewählten guten Zwecke Bedeutsames bewirkt haben. Aguilera wird für ihre Arbeit für World Hunger Relief geehrt, Applegate für Right Action For Women, Hathaway für Service Nation und Weaver für The Flea Theater. Ziskin und Lansing werden für ihre Organisation Stand Up 2 Cancer geehrt. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion