Ariana Grande twittert sich aus dem Schatten von Ex-Freund Big Sean!

Ariana Grande twittert sich aus dem Schatten von Ex-Freund Big Sean!

08.06.2015 > 00:00

© Getty Images

Jetzt reicht es ihr aber endgültig.

Ariana Grande hat keine Lust mehr darauf, ständig nur über den Mann an ihrer Seite identifiziert zu werden.

Die frisch getrennte Sängerin hat via Twitter ordentlich Dampf abgelassen: "Ich gehöre zu niemand anderem außer zu mir selbst." Ein Seitenehieb gegen ihren Ex-Freund Big Sean?

Außerdem twittert sie: "Ich habe es satt in einer Welt zu leben, in der Frauen vor allem als der ehemalige, aktuelle oder zukünftige Besitz eines Mannes bezeichnet werden."

Und noch etwas liegt ihr auf dem Herzen. Die Ungerechtigkeit die allgemein vorherrscht: "Redet eine Frau offen über Sexualität, ist das eine Schande. Aber redet oder rappt ein Mann freizügig über all die Frauen, die er bereits hatte, wird er gefeiert."

Aber offensichtlich tut ihr diese Wut im Bauch ganz gut. Zufrieden stellt sie fest: "Im Moment mache ich die beste Musik, die ich je gemacht habe!"

Lieblinge der Redaktion