Knister, knister? Ashlee Simpson soll sich auffallend gut mit "Melrose Place"-Co-Star Colin Egglesfield verstehen...

Ashlee Simpson: Heißer Flirt am Set

02.10.2009 > 00:00

© GettyImages

Knister, knister? Ashlee Simpson soll sich auffallend gut mit "Melrose Place"-Co-Star Colin Egglesfield verstehen. Ganz zum Ärger von Ehemann Pete Wentz..

Mal war er auf dem Ego-Trip, dann war sie mit der Erziehung des gemeinsamen Kindes total überfordert und fühlte sich total allein gelassen. Kurz: In der Ehe von Ashlee Simpson und Pete Wentz lief es in den vergangenen Monaten alles andere als rund. Da kommt es wenig überraschend, dass sich schon die nächste große Krise anbahnt...

Ganz zum Unmut ihres Liebsten soll Ashlee am Set der neuen "Melrose Place"-Serie mit Co-Star Collin Egglesfield flirten. Und zwar so heftig, dass die Chemie zwischen den beiden laut des US-Magazins "Star" kaum mehr zu übersehen ist! Sol soll Ash zwischen zwei Szenen, die am 23. September abgedreht wurden, nach Colins Hand gegriffen und ihn immer wieder umarmt haben. Ein Beobachter: "Sie haben stundenlang zusammen abgehangen. Sie hat die ganze Zeit gekichert und mit ihrem Haar gespielt." Eine Entwicklung, die man offenbar von Anfang an hatte absehen können. "Eines der ersten Dinge, die Ashlee sagte, als sie ihre Rolle bei ,Melrose Plase' sicher hatte, war: ,Dieser Typ, der Auggie spielt [Colin Egglesfield], ist echt heiß'", verrät ein Vertrauter des Stars.

Pete Wentz soll derweil vor Eifersucht toben und Ehefrau Ashlee am Set mit Anrufen kontrollieren. Eine Situation, mit der Ash überfordert ist. Laut eines Set-Insiders soll sie nach den Telefonaten schon häufiger in Tränen ausgebrochen sein und sich kaum noch auf ihre Arbeit konzentrieren können...

Lieblinge der Redaktion