Sie trainiert mit Babybauch

Ashlee Simpson: Mit Babykugel beim Sport

09.04.2015 > 00:00

© wenn

Anfang Februar stand endlich fest: "Wir bekommen ein Mädchen." Ashlee Simpsonund Ehemann Evan Ross erwarten ihr erstes gemeinsames Kind. Und so langsam sehen wir auch die süße Babykugel, die Ashlee mit sich herumträgt.

Bevor die Kleine in ihr noch größer wird, setzt Ashlee offenbar alles daran, körperlich darauf vorbereitet zu sein. Verschwitzt und mit rotem Kopf wurde sie bei einem Fitnessstudio gesichtet

Sport soll bekanntermaßen gut sein für schwangere Frauen. Der gestärkte Körper soll so besser mit den Strapazen und dem zusätzlichen Gewicht klarkommen.

Hoffentlich ist das auch Ashlees Absicht. Nicht, dass der Sport doch nur als Präventivmaßnahme gegen Schwangerschaftspfunde benutzt wird.

Die Fans sind skeptisch. Ashlee Simpson wäre nicht die Erste, die sich mit zu viel Sport und Figurbewusstsein bei der Schwangerschaft einen Shitstorm einfängt.

Model Sarah Stage wurde übel beleidigt, nachdem sie ihren Babybauch zeigte, über dem sich ihr Sixpack noch immer abzeichnete.

Lieblinge der Redaktion