Ashlee Simpson-Wentz will eine "große Familie"

Ashlee Simpson-Wentz will eine "große Familie"

25.07.2010 > 00:00

Ashlee Simpson-Wentz wünscht sich mehr Nachwuchs mit ihrem Ehemann Pete Wentz - denn sie wollen beide eine "große Familie". Die Sängerin und Schauspielerin brachte 2008 das erste Kind des Paares zur Welt, Söhnchen Bronx, und überlässt es der Natur, zu entscheiden, wann sie wieder schwanger werden wird. Simpson-Wentz zur Online-Ausgabe der US-Zeitschrift "Us Weekly": "Wir hätten gern eine große Familie. (Aber) so etwas kann man nie planen." Der kleine Bronx werde so schnell groß und sie schätze es, jeden Schritt seiner Entwicklung mitzuerleben. Simpson-Wentz: "Jeder Tag ist wie ein Meilenstein, ich schwöre es. Es ist das Beste. Ich meine, es ist wirklich unglaublich gewesen, sich die Zeit zu nehmen, die ich mir frei genommen habe, um bei ihm zu sein. Jeden Tag lernt er etwas Neues und wächst. Es ist fantastisch. Ich schätze mich sehr glücklich." © WENN

Lieblinge der Redaktion