Mila Kunis und Ashton Kutcher schmieden Hochzeitspläne

Ashton Kutcher & Mila Kunis: Wird in England geheiratet?

10.06.2013 > 00:00

© WENN.com

Weil Mila Kunis (29) derzeit in London ihren neuen Film "Jupiter Ascending" dreht, verweilt sie seit einigen Wochen gemeinsam mit Ashton Kutcher (35) in der britischen Hauptstadt.

Und England scheint einen sehr guten Eindruck auf das Hollywood-Pärchen zu machen. So verriet ein enger Bekannter des Paares gegenüber der Zeitung "Daily Star" letztens: "Mila und Ashton haben sich in das Vereinigte Königreich verliebt."

Angeblich sollen die zwei sogar schon überlegen, in England vor den Traualtar zu treten. Der Informant erzählte weiter: "Sie wollen unbedingt so bald wie möglich heiraten, weil sie eine Familie gründen möchten und etwas altmodisch sind, was diese Dinge betrifft. Der erste Ort, an den sie gedacht haben, ist Stonehenge. Aber sie haben sich auch den Royal Pavilion in Brighton angesehen. Mila liebt den Gedanken an eine Hochzeit auf einem herrschaftlichen Anwesen oder etwas ähnlichem auf dem englischen Lande."

Das Fest soll im kleinen Rahmen gehalten werden. "Der Ort soll zwar spektakulär sein, aber die Hochzeit selbst wird klein gehalten", so der Freund des Paares.

Bevor Mila Kunis und Ashton Kutcher allerdings konkrete Hochzeitspläne schmieden, sollte Ashton sich seinen vergangenen Baustellen widmen. Der Schauspieler ist nämlich immer noch nicht von Demi Moore (50) geschieden.

Erst, wenn die beiden sich endlich geeinigt haben, ist der Weg frei für eine Ehe mit Mila Kunis.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion