"Two And A Half Men": So scheidet Charlie Sheen aus

Ashton Kutcher nackt bei Ellen DeGeneres

09.09.2011 > 00:00

© PR

Am 19. September geht es in den USA los und die heiß erwarteten neuen Folgen "Two And A Half Men" mit Ashton Kutcher (33) starten im Fernsehen auf CBS. Der Schauspieler ersetzt Charlie Sheen in der Serie, da dieser durch seine Alkohol- und Drogeneskapaden für den Sender nicht länger tragbar war.

Die Handlung der ersten Folgen kennen wir bereits und auch die Rolle, die Ashton Kutcher spielen wird. Fehlen nur noch viele viele Zuschauer der neuen Staffel, damit die Serie ein Erfolg wird, bzw. bleibt. Und um die Zuschauer zu locken, ist Ashton Kutcher jedes Mittel Recht.

Nun war er in der Show von Ellen DeGeneres, um "Two And A Half Men" zu promoten und dachte sich, nackt aufzutreten, sei eine gute Idee.

Er verwies auf das bekannte Ankündigungsplakat, auf dem er mit seinen Schauspielkollegen Jon Cryer und Angus T. Jones nackt hinter einem Schild posiert, und sagte:

"Es erregt so viel Aufmerksamkeit. Also dachte ich mir, ich werde von jetzt an alles nackt machen. Was auch immer ich von jetzt an tun werde, ich werde es nackt tun!"

Wir können nur sagen, dass Ashton Kutcher schon schlechtere Ideen hatte und halten ihn jetzt mal nicht von seinem Vorhaben ab. Die Folge der "Ellen DeGeneres Show" wird nächste Woche Montag auf NBC ausgestrahlt. Die neunte Staffel "Two And A Half Men" startet voraussichtlich 2012 auch in Deutschland. Allerdings wissen wir schon aus ersten Bildern zu der Folge, dass Ashton Kutcher dort nicht nackt sein wird...

TAGS:
Lieblinge der Redaktion