Ashton Kutcher soll zu Steve Jobs werden

Ashton Kutcher soll zu Steve Jobs werden

02.04.2012 > 00:00

Ashton Kutcher soll für die Verfilmung von Steve Jobs' Leben in die Rolle des Apple-Chefs schlüpfen. Der ehemalige "Two and a Half Men"-Star könnte schon bald als Apple-Mitbegründer Steve Jobs zu sehen sein, der im vergangenen Oktober seinem Krebsleiden erlag. Wie das Branchenblatt "Variety" jetzt berichtete, soll der Film unter dem Titel "Jobs" entstehen und den Aufstieg des wohl bekanntesten Unternehmers der Welt widerspiegeln. Wie das Blatt weiter bekanntgab, sollen die Dreharbeiten zu dem Biopic bereits im Mai beginnen und unter der Regie von Joshua Michael Stern verwirklicht werden. Der Streifen ist dabei nicht der einzige Film, der die Lebensgeschichte des Apple-Visionärs auf die Leinwand bringen wird, denn auch Sony Pictures arbeitet derweil an einer Verfilmung von Steve Jobs' Leben. Diese soll auf der Bestseller-Biografie von Walter Isaacson basieren. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion