Ashton Kutcher und Mila sind happy.

Ashton Kutcher und Mila Kunis: Liebesnest in Chicago

04.08.2013 > 00:00

© WENN

Die gemeinsamen Zeiten mit Demi Moore scheinen längst vergessen. Berichten zufolge soll Ashton Kutcher (35) sich mit seiner Freundin Mila Kunis (29) eine Wohnung in Chicago gemietet haben.

Gegenüber dem amerikanischen ,Star'-Magazin berichtet ein Insider: "Sie leben in einem Wohngebäude namens The Streeter." Es scheint, als würde es immer ernster zwischen dem Schauspielerpärchen werden - dabei wurde die Beziehung der beiden gerade zu Beginn von vielen Seiten kritisiert und zum scheitern verurteilt.

Außerdem sollen die beiden Turteltauben sich viel Zeit für romantische Aktivitäten nehmen. "Sie kamen am 13. Juli zu einer Paarmassage und haben sich für eine dreimonatige Mitgliedschaft angemeldet. Ashton war Mila gegenüber sehr aufmerksam. Sie haben sich permanent umarmt und gegenseitig ,Babe' genannt."

Die Schauspieler, die sich noch vom Set von "Die wilden 70er" kennen, scheinen wirklich glücklich miteinander zu sein und die gemeinsame Zeit zu genießen.

Spätestens jetzt dürften auch die letzten kritischen Stimmen verstummt sein...

TAGS:
Lieblinge der Redaktion