Kate Hudson hat ihre Vorliebe für Sportler entdeckt - und soll nach Radprofi Lance Armstrong und Baseball-Spieler Alex Rodriguez jetzt mit Golfer Adam Scott anbandeln!

Auf dem Sportler-Trip

13.01.2009 > 00:00

© GETTY IMAGES

Auch wenn es mit Radprofi Lance Armstrong nicht geklappt hat abgehakt hat Kate Hudson Männer der Kategorie Sportler noch lange nicht! Ganz im Gegenteil: Nachdem die "New York Post" berichtet hatte, Kate habe sich stundenlang mit Madonna Flirt, dem Baseball-Star Alexander Rodriguez, und ein paar Freunden zum Dinner und danach noch auf einen Drink in der "Rose Bar" getroffen, wurde sie in ihrem Kurzurlaub auf Hawaii mit einem anderen Mann an ihrer Seite gesichtet. Und dabei handelte es sich nicht um Knirps Ryder, sondern um den australischen Golfer Adam Scott! Sein Kommentar dazu, nachdem er auf einem Tournier in Maui seine Bälle eingelocht hatte: "Ich bin nicht mit ihr hier, aber ich kenne Kate." Und weiter: "Wir haben uns hier zum ersten Mal getroffen. Wir haben gemeinsame Freunde, über die wir uns kennengelernt haben." Alles schön und gut, aber dass sich die beiden am feinen Strand von Maui ein Badehandtuch teilten, lässt auf mehr hoffen!

Lieblinge der Redaktion