Jennifer Aniston kann sich ins Fäustchen lachen: Die Beziehung zwischen Ex John Mayer und Scheana Marie Jancan entpuppte sich als ein kurzes Strohfeuer

Aufatmen, Jen!

05.05.2009 > 00:00

© BULLS PRESS

Nachdem es Jennifer Aniston schwer zu schaffen gemacht hatte, dass Ex-Freund John Mayer so kurz nach der Trennung schon wieder den Turto-Turbel angeworfen und sich die 24-jährige Nachwuchsschauspielerin und Gelegenheitskellnerin Scheana Marie Jancan geangelt hatte, kann sie sich jetzt in Schadenfreude üben: Laut der "New York Daily News" hat der Musiker seinen jüngsten Flirt längst wieder abgeschossen weil die in aller Öffentlichkeit über ihre Beziehung zueinander getratscht hatte! So antwortete Scheana auf die Frage hin, ob der Sänger ein guter Küsser wäre: "Er hat wirklich tolle Lippen!" Und verriet im Interview weiter, dass sie ihn für unglaublich aufmerksam halte, da er ihr regelmäßig kleine Nachrichten aufs Handy schicke. Doch damit ist jetzt Schluss! Und der Abschied von Scheana scheint John nicht mal sonderlich schwer gefallen zu sein: Wie Freunde des Stars gegenüber der US-Tageszeitung verraten, war es ihm mit der 24-Jährigen nie richtig ernst. "Sie hat total übertrieben, was ihre Beziehung angeht", so einer von Johns Bekannten. "Scheana hat Wahnvorstellungen. Mittlerweile stehen die beiden schon nicht mehr miteinander in Kontakt..."

Lieblinge der Redaktion