"Austin Powers" kehrt zurück

"Austin Powers" kehrt zurück

15.08.2011 > 00:00

Mike Myers schlüpft für einen vierten Teil der Reihe noch einmal in die Rolle von "Austin Powers". Der erste Teil der Reihe war 1997 "Austin Powers - Das Schärfste, was Ihre Majestät zu bieten hat", danach folgten 1999 "Austin Powers - Spion in geheimer Missionarsstellung" und 2002 "Austin Powers in Goldständer ". Jetzt hat HitFix.com bestätigt, dass Myers auch beim vierten Teil wieder dabei ist und neben der Hauptrolle auch das Drehbuch und die Produktion übernehmen wird. Es ist bis jetzt noch nicht bekannt, ob Regisseur Jay Roach, der bei den ersten drei Filmen Regie geführt hat, wieder mit dabei ist. © WENN

Lieblinge der Redaktion