Massimo Sinato bekommt eine Gastrolle bei AWZ

AWZ: Massimo Sinato bekommt eine Gastrolle

10.07.2014 > 00:00

© RTL / Willi Weber

Es ist ein Kommen und Gehen bei "Alles was zählt": Katy Karrenbauer (51) alias Ballettlehrerin Ludmilla Petrova wird die RTL-Soap nach drei Monaten wieder verlassen. Dafür steht schon der nächste Gast-Star in den Startlöchern: Massimo Sinato (33) wird in der großen AWZ-Jubiläumsfolge mitspielen.

Anlässlich der 2000. Episode wird der Profi-Tänzer der RTL-Serie einen Besuch abstatten. Er spielt André Valery, den künstlerischen Leiter der Stuttgart Dance Factory. Sein Ziel: Er will Julia (Jenny Bach) um jeden Preis nach Stuttgart holen und unterbreitet ihr deshalb ein unwiderstehliches Angebot.

Doch vermutlich wird sie die Chance ihres Leben nicht nutzen können: Julia erfährt, dass sie schwanger ist. Dabei würde sie nur zu gerne an der Tanzakademie aufgenommen werden.

Wie sie sich entscheiden wird, wird sich in der Jubiläumsfolge am 21. August um 19.05 Uhr zeigen...

TAGS:
Lieblinge der Redaktion