Der AWZ-Außendreh fällt aus

AWZ: Sommerdreh fällt wegen schlechtem Wetter aus

06.08.2014 > 00:00

© RTL / Willi Weber

Es läuft momentan nicht gut für die AWZ-Fans...

Innerhalb kürzester Zeit fiel die Daily Soap gleich dreimal aus. Und nun auch noch das: Der Sommerdreh ist geplatzt!

Eigentlich war ein Drehtag am See und ein sportliches Foto-Shooting geplant. Der Dauerregen in Köln machte dem "Alles was zählt"-Team jedoch einen Strich durch die Rechnung, wie der "Express" berichtet.

Graue Wolken statt strahlendem Sonnenschein - das Wetter zeigt sich an dem Tag wirklich von seiner schlechtesten Seite. Eigentlich sollten Fotos für die Modekollektion von Luigi Sabatoni gemacht werden. Doch aus der geplanten Beachvolleyball-Partie wurde nichts - die Schauspieler bibberten stattdessen eine Stunde am Otto-Maigler-See in Hürth. Wenig Spaß für Anna-Katharina Fecher und das Männermodel an ihrer Seite, Basti Döhring (bekannt aus der Kuppel-Show "Mamma Mia").

Zu sehen sind die Aufnahmen diesen Freitag ab 19:05 Uhr bei "Alles was zählt".

TAGS:
Lieblinge der Redaktion