Tatjana Clasing liebt seit 27 Jahren den gleichen Mann

AWZ-Star Tatjana Clasing verrät ihr Liebesgeheimnis!

24.04.2014 > 00:00

© RTL / Jovan Evermann

Dass es das heutzutage noch gibt! 50 Jahre ist "Alles was zählt"-Star Tatjana Clasing dieses Jahr geworden - und mehr als ihr halbes Leben mit ein und demselben gleichen Mann glücklich. Während ihre Serienfigur "Simone Steinkamp" nach der Trennung von Ehemann "Richard" und mehreren gescheiterten Beziehungen jetzt in eine Affäre geschlittert ist, bleibt die Schauspielerin ihrer großen Liebe Thomas treu. Ihr Geheimrezept?

"Das Leben miteinander zu teilen, aber trotzdem dem anderen genügend Raum für sein eigenes Leben zu lassen. Auf Augenhöhe aufeinander zu zugehen und das mit viel Respekt und viel Humor. Wir lachen wirklich sehr, sehr viel und das finde ich wunderbar. Es ist zwar kein lineares, ständig gleichbleibendes 'Hoch-Liebesgefühl'. Aber es ist ein wunderschönes Miteinander mit einem großen Vertrauen und ohne dass man meint, den anderen so gut zu kennen, dass er einen nicht mehr überraschen könnte. Auch nach 27 Jahren ist es wunderschön, dass es uns noch möglich ist, immer wieder neue Seiten an dem anderen zu entdecken."

Hach, da schlägt das Romantiker-Herz doch gleich höher!

Aber natürlich musste das Paar trotz all der Harmonie auch so manches Tief durchschreiten und hat des Öfteren mit dem Gedanken an eine Trennung gespielt: "Aber dann haben wir gemerkt, ohne einander ist es auch nicht möglich. Man rauft sich dann wieder zusammen und denkt: 'Gott sei Dank haben wir die Klippe genommen.'"

Geheiratet haben die beiden bislang nicht, ihre Bande sind auch ohne Trauschein stark genug. Gänzlich ausschließen will es die gebürtige Hamburgerin aber nicht: "Früher haben wir gesagt: 'Wenn wir 25 Jahre schaffen, heiraten wir.' Jetzt sind wir bei 27 Jahren und sagen: "Na, wenn wir 30 Jahre schaffen, heiraten wir". Vielleicht werden wir's irgendwann mal machen..."

Bis dahin genießt das Paar die gemeinsamen Stunden, die im Alltagstrubel recht selten sind. "Stundenlang in der Küche mit meinem Mann bei einem schönen Glas Wein sitzen und sich die Köppe heiß reden, bis in die frühen Morgenstunden" - das bedeutet für Tatjana pures Glück.

Lieblinge der Redaktion