AWZ-Trennung: Macht Marie mit Tim Schluss?

AWZ-Trennung: Macht Marie mit Tim Schluss?

18.05.2017 > 12:30

© RTL / Willi Weber

Diese Liebe scheint am Ende, bevor sie richtig begonnen hat. Zwischen Tim (Robert Maaser) und Marie (Cheyenne Pahde) hatte es gerade so schön angefangen zu knistern, schon ist alles wieder aus. Bevor sie überhaupt ein richtig offizielles Paar werden konnten, droht schon wieder die Trennung. Versehentlich belauscht Marie nämlich auf einer Party ein Gespräch zwischen Tim und Michelle (Franziska Benz) aus dem hervorgeht, dass Tim mit Isabelle (Ania Niedieck) geschlafen hat. Tief getränkt verlässt Marie, die kurz zuvor noch innige Küsse mit Tim ausgetauscht hat, das Fest. Als der nichtsahnende Tim nach Hause kommt trifft er auf seine erzürnte Mitbewohnerin Marie, die ihn heftig anblafft. Den Grund für ihre Wut teilt sie ihm jedoch nicht mit.

AWZ-Ausstieg: Daniel Brockhaus steigt aus

AWZ-Ausstieg: Daniel Brockhaus verlässt die Serie

 

Trennung, bevor es richtig losgegangen ist

Auch am nächsten Morgen schäumt Marie noch vor Wut, sie und Tim geraten aneinander. Da geht Tim ein Licht auf, dass Marie wohl von Michelle erfahren haben muss, dass er Sex mit Isabelle hatte. Doch statt einzulenken, geht Tim direkt auf Angriff: „Hör mal, ich dachte, das zwischen uns ist klar. Dass es nur was Lockeres ist. Ein bisschen Spaß.“ Das hat Marie ganz anders empfunden: „Und das im Wald und in der Garderobe und auf der Party? Das hat sich nach ein bisschen mehr angefühlt als was Lockeres.“ Da bleibt es fraglich, ob Marie dem untreuen Tim nochmal eine Chance geben wird. Das hat er wohl ziemlich vermasselt.

 
TAGS:
Derbe Regenjacke
 
Preis:
Bikini
 
Preis: EUR 17,98 Prime-Versand
Holz-Sonnenbrille
 
Preis:
Lieblinge der Redaktion