Axelle Despiegelaere bekam einen Model-Vertrag, weil sie so schön bei der WM jubelte.

Axelle Despiegelaere: Model-Karriere dank WM-Fan-Look

10.07.2014 > 00:00

© Facebook / Axielle Despiegelaere

Glückliche Frauen sind eben doch die schönsten! Das beweist die Belgierin Axelle Despiegelaere sehr eindrucksvoll, denn sie hat durch die WM-Tor-Freude einen Model-Vertrag bekommen.

Die 17-Jährige ist ein riesiger Fußball-Fan und hat sich einen großen Traum erfüllt. Sie flog zur Fußball-WM nach Brasilien, um sich dort ein Spiel ihrer Nationalmannschaft anzusehen. In voller Fan-Montur ging sie ins Stadion und freute sich über die Performance der belgischen Kicker auf dem Platz.

Weil sie so schön jubelte, fing die Kamera sie ein und zeigte sie zuerst in der Totalen, dann in Großaufnahme.

Millionen Menschen sahen Axelle Despiegelaere zu, und auch ein Fotograf in ihrem Heimatland. Der war sofort begeistert von der "roten Teuflin" und bot ihr einen Model-Vertrag an.

Nun lebt sie den Traum vieler junger Mädchen: Sie ist sie bei der Kosmektifirma L'Oréal als Model angestellt.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion