Tut sich um die Leibesmitte von Penélope Cruz etwas? Die spanische Schauspielerin soll angeblich schwanger sein und mit Lover Javier Bardem ihr erstes Kind erwarten!

Baby statt Lebensmittelvergiftung?

08.06.2009 > 00:00

© BULLS PRESS

Bei den Filmfestspielen in Cannes verpasste Penélope Cruz die Promo-Veranstaltung für ihren Film "Nine" angeblich, weil sie von einer leichten Lebensmittelvergiftung ausgeknockt worden war und das Bett hüten musste. Möglicherweise war der Grund für ihre Abwesenheit jedoch angenehmer, als die offizielle Entschuldigung erahnen ließ, denn wie Freunde der Schauspielerin jetzt verrieten, soll nicht verdorbenes Essen für die Übelkeit am Morgen verantwortlich gewesen sein, sondern ein Baby im Bauch der 35-Jährigen! Offiziell bestätigt ist die frohe Schwangerschaftskunde noch nicht. Doch im April gab Penélope zumindest schon mal einen Hinweis darauf, dass sie es sich gut vorstellen könnte, mit Lover Javier Bardem den einen oder anderen Knirps in die Welt zu setzen: "Ich hätte wirklich gerne Kinder", sagte sie zu diesem Zeitpunkt. "Ich denke, ich wäre die perfekte Mutter!"

Lieblinge der Redaktion