"Bachelor" Jan Kralitschka muss sich wieder einmal entscheiden

"Bachelor 2013" - Jan erwischt Porno-Melanie unter der Dusche

09.01.2013 > 00:00

© RTL / Charlie Sperring

Eigentlich wundert es ja niemanden, dass die Zickereien unter den Bachelor-Mädels gleich in die nächste Runde gehen.

Das Ganze fängt bereits beim Einzug in die Ladys-Villa an. Conny und Polina möchten das Einzelzimmer für sich beanspruchen und keine gibt nach.

Und dann taucht auch noch Bachelor Jan um zehn Uhr morgens in der Villa auf und erwischt prompt Porno-Melanie unter der Dusche.

Obwohl sie es gewohnt ist, sich Fremden nackt zu zeigen, reagiert sie ziemlich gereizt: "Wieso bist du um diese Uhrzeit schon da, normalerweise würde ich dir in deinen süßen Arsch treten".

Aber die frohe Kunde, dass Jan mit acht der Frauen auf Safari fährt, schlichtet die Situation.

Conny, Nancy, Nina, Nicole, Melanie, Sarah, Janine und Alissa sind die Glücklichen.

Bei Häppchen und Sektchen gibt es dann eine große Fragerunde: Wie romantisch bist Du? Wie wichtig ist Dir Sex? Und dann vergibt der Bachelor seine erste Rose VORZEITIG!

Katie wird zumindest schon mal auf ein romantisches Einzeldate am nächsten Tag geladen.

"Ich glaube, sie ist eine Frau mit vielen Facetten, und ich will mal wissen, was hinter dieser Fassade steckt."

Es geht für Katie und Jan Kralitschka mit dem Privatjet zu einem Wasserfall. Aber es wird nicht etwa kuschelig hier wird Bungee gesprungen. Im Anschluss gibt es als Belohnung für soviel Mut ein Picknick für die Zwei.

Drei Frauen müssen in der Nacht der Rosen gehen. Doch kurz vor Schluß suchen Conny und Melanie noch das Gespräch mit Jan und werden dafür schließlich mit den heißbegehrten Rosen belohnt. Polina, Nicole und Petra konnten nicht das Herz des Bachelors erwärmen und mussten gehen.

"Alle Infos zu "Der Bachelor" im Special bei RTL.de.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion