Diese Enthüllungen dürften Oliver Sanne nicht gefallen.

Bachelor 2015: Quoten so schlecht wie nie!

05.02.2015 > 00:00

© RTL / Melanie Reisert

Es wird gezickt, geknutscht, geflirtet und mit Sarah Nowak (23) ist sogar ein zeigefreudiges Playmate dabei. Keine Frage: Oliver Sanne (28) und seine Mädels legen sich ganz schön ins Zeug. Doch trotz ihres Einsatzes sind die Quoten beim Bachelor 2015 so schlecht wie nie.

Bei der gestrigen Folge schalteten gerade mal 3,19 Millionen ein. Ein absoluter Tiefstwert! So wenige Zuschauer gab es seit der ersten Staffel 2003 nicht mehr.

Trotz der schwachen Einschaltquote schnitt der Bachelor in der Zielgruppe der 14-49-Jährigen überdurchschnittlich gut ab. Mit einem Marktanteil von 15,3 Prozent verlor die Sendung zwar im Vergleich zur ersten Folge, lag damit aber immer noch vor den meisten Konkurrenten.

Wenn es so läuft wie im Vorjahr, hat RTL jedoch noch Grund zur Hoffnung: 2014 stiegen die Quoten ab der vierten Folge rapide an. Vielleicht gelingt Oliver Sanne und seinen Girls ja nächste Woche das gleiche Kunststück...

Lieblinge der Redaktion