Will Bachelor Oliver Sanne nur das Rampenlicht?

Bachelor 2015: Will Oliver Sanne nur das Rampenlicht?

25.01.2015 > 00:00

© RTL/Stefan Gregorowius

Dass es bei Formaten wie dem "Bachelor" oder der "Bachelorette" tatsächlich nur um die Suche nach der großen Liebe geht, das dürften inzwischen wohl die allerwenigsten Zuschauer glauben. Immerhin bieten die RTL-Shows ihren Kandidaten die Möglichkeit, innerhalb kürzester Zeit zu einer gewissen Prominenz zu gelangen man denke nur an Georgina Fleur (24), Melanie Müller (26), Angelina Heger (22) oder Aurelio Savina (37).

Kein Wunder also, dass auch die Promis bei der Berliner Fashion Week nicht allzu viel von den Kandidatinnen der neuen Bachelor-Staffel halten. "Viele Mädels gehen da einfach hin, weil es ein Karrieresprungbrett ist. Und teilweise auch echt schon ein Casting fürs Dschungelcamp. Manchen gehen vielleicht wirklich naiv da hin, weil sie ihre große Liebe suchen, aber ich glaube, dass das schwer ist", sagt zum Beispiel Daniel Schuhmacher (27) im Interview mit "InTouch Online".

Und auch an Rosenkavalier Oliver Sanne (28) lässt der DSDS-Gewinner von 2009 kein gutes Haar: "Selbst der Bachelor will in diesem Jahr vor allem Karriere machen. Ich meine, er ist Mr. Germany, also ganz sicher niemand, der nur die Liebe sucht, sondern auf jeden Fall auch das Rampenlicht."

Im TV nach der großen Liebe zu suchen, käme für Daniel persönlich deswegen auch auf keinen Fall in Frage wobei Anna Hofbauer (26) und Marvin Albrecht (26) ja eigentlich das beste Beispiel dafür sind, dass es eben doch nicht immer nur um Ruhm geht.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion