So sah Bachelor-Kandidatin Angelina Heger als Kind aus.

Bachelor Angelina Heger: So süß war sie als Kind

06.02.2014 > 00:00

© Angelina Heger/Facebook / RTL/Kass

Angelina Heger stiehlt dem Bachelor Christian Tews die Show und beweiste nun: Sie war schon immer niedlich.

Einen Tag nach ihrem 22. Geburtstag zeigte Angelina Heger, wie sie vor 20 Jahren aussah und postete ein süßes Kinderfoto von sich. Mit dunklen Augen und dunklen, verstrubbelten Haaren lacht sie in die Kamera. "Schicke Frisur, danke Mama", kommentierte Angelina Heger dazu.

Zur Blondine wurde Angelina Heger also erst mit den Jahren, ihre Naturhaarfarbe ist richtig dunkel. Schon als kleiner Wonneproppen beschäftigte die Bachelor-Kandidatin sich mit ihrer Frisur: In der Hand hält die Kinder-Angelina eine rote Bürste.

Ansonsten hat sich viel verändert, Angelina Heger ist kaum wiederzuerkennen. Die Stubsnase und großen Ohren ist nichts mehr zu sehen. Die fast schon schwarzen Augen sind Angelina aber geblieben.

Schon als Kind war Angelina ein Blickfang und ihr Traum ist es, als Model durchzustarten. Die Teilnahme beim Bachelor ist da ein guter Anfang, sie hat viele Fans gewonnen. Auch für die Zeit nach dem Bachelor ist Angelina Heger schon für Veranstaltungen gebucht.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion