Christian Tews bekommt obszöne Angebote

Bachelor: Christian Tews bekommt obszöne Angebote

21.03.2014 > 00:00

© RTL

Kreischende Mädels, dichtes Gedränge nein, hier lädt nicht Justin Timberlake zur Autogrammstunde! Es ist "Bachelor" Christian Tews, der im Einkaufszentrum "PlusCity" in Linz (Österreich) für Tumulte sorgt. Viele Fans sind gekommen, um dem TV-Junggesellen einmal tief in die eisblauen Augen zu schauen. Mit "InTouch" sprach der 33-Jährige im Anschluss exklusiv über seine Karrierepläne, heimliche Dates und eindeutige Einladungen...

Wow, hier ist ja die Hölle los. Reagieren die Frauen immer so, wenn sie dich sehen?

Ich bekomme ständig Angebote von weiblichen Fans, teilweise auch sehr obszöne. Vor allem aber über die sozialen Netzwerke, bei Facebook, ist die Hemmschwelle gering...

Angelinas Zickereien waren anstrengend, oder?

Sagen wir es so: Ich war froh, dass ich die eine oder andere Flasche meines Entspannungs-Drinks in Kapstadt dabei hatte! (Lacht.)

Viele der Kandidatinnen nutzen die Show als Karriere-Sprungbrett ...

Na ja, immerhin haben sie ja ihren Traummann nicht bekommen, da kann ich es ihnen nicht verübeln.

Das komplette Interview lest Ihr in der aktuellen InTouch.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion