Christian Tews macht sich Sorgen um Daniela.

Bachelor-Daniela: Horror-Unfall nur knapp entgangen!

18.05.2014 > 00:00

© RTL

Dass Daniela Michalski große Stücke auf ihren Heiler Frankie Ji hält, das betonte sie während ihrer Teilnahme beim Bachelor 2014 immer wieder. Umso verletzter war die 38-Jährige dann, als Christian Tews sich abfällig über Franky äußerte und behauptete, sich in seiner Gegenwart wie in einer Sekte gefühlt zu haben.

Weit weniger skeptisch gaben sich nun Danielas ehemalige Bachelor-Mitstreiterinnen Jessica, Angelina und Katja, die während des Perfekten Promi Dinners bei Dani zu Gast waren und dort auch Franky Ji kennenlernten. Die drei Frauen löcherten den selbsternannten Heiler mit Fragen und bekamen unter anderem eine ziemlich schockierende Anekdote zu hören.

Denn Franky erzählt ihnen, dass er und Daniela während eines Urlaubs auf Teneriffa nur knapp einem Horror-Autounfall entgangen seien. Wie es so weit kam? Franky habe schon den ganzen Tag ein schlechtes Gefühl gehabt und versucht, Daniela zu warnen. Diese habe ihm aber nicht geglaubt und sei schließlich mit ihrem Auto rechts rangefahren, um das Ganze mit Franky auszudiskutieren. Just in diesem Moment sei dann ein Bus auf der falschen Fahrseite herangefahren gekommen, der die beiden sonst wohl voll erwischt hätte.

Ob Vorahnung oder einfach nur Glück - krass ist diese Story allemal.

Lieblinge der Redaktion