Bachelor-Kandidatin Kattia Vides kassiert Shitstorm nach Sex-Offensive!

Bachelor-Kandidatin Kattia Vides kassiert Shitstorm nach Sex-Offensive!

16.02.2017 > 09:31

© Kattia Vides / Facebook

Diese Dame ist offenkundig zu heiß für das deutsche Fernsehen. Kattia Vides bringt mit ihrer Sex-Offensive nicht nur ihre Bachelor-Konkurrentinnen in Rage, auch die Facebookgemeinde ist empört über so viel Sexappeal. Die temperamentvolle Kolumbianerin weiß ganz genau, was sie zu bieten hat. Warum sollte sie also mit ihren Reizen geizen? In knappen Röckchen und Höschen fühlt sie sich offenbar pudelwohl und das gefällt auch Bachelor Sebastian Pannek. Ihre Mitstreiterinnen hingegen können kaum fassen, was sie da mitansehen müssen und auch in den öffentlichen Netzwerken ist ein Shitstorm gegen Kattia entbrannt. Denn irgendwie kommt es nicht gut an, dass der RTL-Rosenkavalier sich durchaus von den heißen Auftritten der rassigen Schönheit begeistern lässt und sie zum Date und Tänzchen lädt.

 
 

Dem Bachelor gefällt es gut, wie sich Kattia Vides in Szene setzt

Während es bei Bachelor Sebastian Pannek sehr gut ankam, dass Kattia Vides ganz genau weiß, wie sie ihren knackigen Hintern in Szene setzen kann, pöbelte der wütende Mob auf Facebook los. Es wird gemotzt: „Kattia benimmt sich leider wie eine billige Straßenhure! Kein Wunder das die Außenseiterin ist, die NERVT einfach!“ Ganz schön böse. Aber auch die Mädels in der Show waren ziemlich genervt, als der Bachelor Bikinischönheit Kattia zum Einzeldate lud: „Die hätte ruhig mehr Stoff an ihrem Bikini haben können. Wir finden, dass sie und Sebastian nicht so gut zusammenpassen“. Scheint so, als hätten sich alle Frauen gegen die arme Kattia Vides verschworen, dabei präsentiert sie sich lediglich ein wenig offener als ihre Konkurrentinnen.

TAGS:
Levis T-Shirt
UVP: EUR 27,00
Preis: EUR 10,00 Prime-Versand
Sie sparen: 17,00 EUR (63%)
Fidget Spinner
UVP: EUR 9,95
Preis: EUR 6,95 Prime-Versand
Sie sparen: 3,00 EUR (30%)
100 Wasserbomben
UVP: EUR 12,99
Preis: EUR 8,63 Prime-Versand
Sie sparen: 4,36 EUR (34%)
Lieblinge der Redaktion