Bachelor-Katja: Ihre Eltern führen ein Puff!

Bachelor-Katja: Ihre Eltern führen ein Puff!

11.02.2014 > 00:00

© RTL

Beim ersten Date schummeln die meisten ein bisschen, so auch Katja vom Bachelor.

Katja erzählt zwar gerne, wie sehr sie ihren siebenjährigen Sohn liebt, dass ihre Eltern in Dresden ein Puff betreiben, hat sie bislang allerdings Christian Tews gegenüber unter den Tisch fallen lassen.

Das Bordell trägt den klangvollen Namen "adblue Erotikhaus" und für 50 Euro (für 15 Minuten) kann man sich von SM- und Escort-Damen oder einem Callboy verwöhnen lassen. Gerne auch auf Vorbestellung.

Katja ist es ziemlich unangenehm, dass ihre Eltern so ein Etablissement betreiben, "Bild" verriet sie: "Ich schäme mich nicht für meine Eltern. Doch was sie tun, ist deren Privatsache und hat weder mit mir noch mit meiner Teilnahme an der Sendung zu tun. Daher bitte ich um Verständnis, dass ich dazu auch nicht mehr sagen werde."

Was der Bachelor, dem die Frauen sonst eher weglaufen, statt Leichen im Keller zu beichten, dazu wohl sagen wird?

TAGS:
Lieblinge der Redaktion