Susi Huber zeigt am Strand, was sie hat.

Bachelor-Susi Huber: Oben ohne am Strand

16.06.2014 > 00:00

© Facebook / Susi Huber

Die ehemalige Bachelor-Kandidatin Susi Huber ist alles andere als schüchtern. Nach ihrem Po-Selfie zeigte sie sich nun oben ohne am Strand von Spanien.

Die 27-Jährige sitzt auf den Bildern am Strand und hat zunächst noch einen türkis-farbenen Bikini an. Doch weil sie lieber nahtlos braun ist, zieht sie zum Sonnenbaden ihr Oberteil aus. Davon machte sie ein Foto und teilte es mit ihren Fans. Ihre Brust verdeckt sie mit den Fingern, das Bild ist im Profil aufgenommen.

Es ist nicht das erste Nackt-Foto, mit dem Bachelor-Susi von sich Reden macht. Schon vor einigen Wochen sorgte sie für Wirbel, weil sie ihren Po in einem ungewöhnlichen Winkel ablichtete. Susi Huber nutzt ihren Körper so dafür, um Aufmerksamkeit zu bekommen.

Schon nach dem "Der Bachelor"-Finale hatte sie sich beschwert, zu wenig Sendezeit gehabt zu haben. Die ging hauptsächlich an Angelina Heger und Katja Kühne, die beiden Finalistinnen.

Das Herz des Bachelors Christian Tews hat Susi Huber in der Sendung nicht erobert. Sie war ihm körperlich zu zurückhaltend und weigerte sich, ihn zu küssen. Dass sie trotzdem alles andere als schüchtern ist, zeigt sie mit ihren freizügigen Fotos.

Es könnte sein, dass das am Ende Christian Tews doch noch von ihr überzeugt hat - vor einigen Tagen posierte sie vertraut mit einem Mann mit Glatze.

Lieblinge der Redaktion