In dieser Villa an der Algarve empfängt die Bachelorette ihre Kandidaten.

Bachelorette 2014: So sieht die Villa aus

26.06.2014 > 00:00

© Armanda Claro / RTL

Nach und nach verrät RTL mehr über "Die Bachelorette", die ab Mitte Juli auf dem Sender die große Liebe suchen wird. Nun gibt es erste Bilder der Villa, in der die Hauptperson wohnen wird.

Die steht an der Algarve in Portugal, jener Region, die auch bei vielen deutschen Urlaubern sehr beliebt ist. Die Südküste des Landes ist berühmt für ihre zahlreichen Sandstrände und die Felsformationen an der Küste.

Dort stehen zahlreiche große Ferienhäuser und Villen. In einer davon wird bald die Bachelorette ihre Männer empfangen. Ein Pool darf natürlich nie fehlen, und so hat auch das Domizil der begehrten Frau ein Stück türkisfarbenes Wasser.

Davor stehen zwei Liegestühle, perfekt zum Sonnenbaden mit dem für ein Date auserwählten Kandidaten. Auch eine Liegefläche mit Baldachin gibt es, Palmen stehen im Garten. Hier wird sich die Bachelorette wer auch immer es sein mag sicher wohl fühlen.

Die Männer, die um die Gunst der Bachelorette buhlen, haben es gut getroffen. Auch sie wohnen in einer schönen Villa, zu deren Eingangsbereich eine Treppe führt. Vor dem Haus wachsen Oleander-Büsche, doch im Gegensatz zum Domizil der Bachelorette wirkt das geradezu klein.

Lieblinge der Redaktion