Alexander war schon beim "Perfekten Dinner"

Bachelorette 2015: Alexander baggerte schon beim "Perfekten Dinner"

08.07.2015 > 00:00

© RTL / Stefan Gregorowius

Gute Neuigkeiten für Bachelorette Alisa: Zumindest einer ihrer Jungs kann kochen!

Fleißige "Das perfekte Dinner"-Zuschauer könnten jetzt ein Déjà-vu-Erlebnis haben: Alexander Peplinski (29) versuchte 2014 nämlich sein Glück am Herd. Bei der Madgeburger Runde überzeugte er allerdings nicht nur mit seinen Koch-, sondern auch mit seinen Flirt-Künsten.

Der selbstständige Betriebswirt baggerte die ganze Woche lang munter an Mitstreiterin Cindy herum. Bei der Begrüßung vergaß er vor lauter Herzchen in den Augen sogar, die anderen Kandidaten zu begrüßen.

Dumm nur, dass seine Auserwählte so gar nicht auf seine Avancen eingehen wollte. Als er ihr an seinem Koch-Abend dann auch noch ein Kondom als Gastgeschenk überreichte, hatte er seine Chancen endgültig verspielt...

Klingt jedenfalls ganz so, als könne sich die Bachelorette auf einen ziemlich Draufgänger gefasst machen. Schüchtern scheint Alexander jedenfalls nicht zu sein.

Und übrigens: Aktuell ziert Alex die Titelseite des Akt-Kalenders "Hautfreundli.ch". Hüllenlos natürlich.

Lieblinge der Redaktion