Bachelorette 2017: Die Kandidaten Michael, Jens und Martin sind raus

22.06.2017 > 12:42

Bachelorette 2017: Die Kandidaten Michael, Jens und Martin sind raus - Für drei weitere Kandidaten ist es jetzt schon vorbei. In der zweiten Nacht der Rose gab es für sie kein Blümchen.

Besonders Michael Böhm ging mit einer schwierigen Vorgeschichte ins Rennen und hatte damit direkt schlechte Karten. Dass er mit 25 Jahren bereits drei Kinder hat, sei für Jessica Paszka schwierig, aber kein Hindernis gewesen. Dass er sich von der Mutter seiner Kinder erst vor wenigen Monaten getrennt hat, war da vielleicht etwas schwieriger. Und so musste Michael in der zweiten Nacht der Rosen die Villa in Andalusien verlassen.

Jessica und Sebastian Fobe

Die Bachelorette 2017: Hat Sebastian Fobe es nie ernst gemeint mit Jessica Paszka?

Bei Jens und Martin war die Lage auch relativ klar. Sie haben sich in der Gruppe eher zurückgehalten und sind Bachelorette Jessica Paszka gegenüber offenbar nicht so wirklich in Erscheinung getreten. Wer nicht um die Bachelorette kämpft, muss gehen. Jens gibt offen zu: "Ich war etwas überfordert." Die Situation vor laufender Kamera mit 19 anderen Männern um die Gunst einer einzelnen Frau zu kämpfen, ist natürlich auch nicht so alltäglich.

TAGS:
Luxury Box gewinnen

Gewinnspiel: Jetzt teilnehmen und eine Luxury Box gewinnen

Lieblinge der Redaktion