Das ist Bachelorette Anna

Bachelorette: Auch Anna kämpft mit Problemzonen!

23.07.2014 > 00:00

© RTL/Armanda Claro

Wer von RTL zur Bachelorette auserkoren wird, der hätte eigentlich allen Grund dazu, sich einiges auf sein Äußeres einzubilden. Doch auch einer langbeinige Blondine wie Anna Christina Hofbauer (26), die es als Musical-Darstellerin noch dazu gewohnt ist, regelmäßig auf der Bühne zu stehen, sind Selbstzweifel nicht fremd.

Denn als Anna beim Gruppen-Date mit immerhin sieben Männern bis auf den Bikini blank zieht, fühlt sie sich dabei sichtlich unwohl und verrät auch, warum. Genau wie jede Frau mache sie sich eben Gedanken über das ein oder andere Fettpölsterchen an der falschen Stelle und fühle sich an manchmal etwas zu dick, heißt es von der 26-Jährigen.

Kein Wunder, dass sie dann auch fast ein bisschen erleichtert ist, als es endlich zum Baden in den See geht: "Ich war froh, als ich da im Wasser war und man nur noch den Kopf gesehen hat"

Und die potentiellen Traummännern? Die bekommen von Annas Unsicherheit nichts mit und zeigen sich vielmehr absolut begeistert von dem Körper der Blondine. "Am besten sie hätte gar keinen angehabt", sagt Manuel sogar mit Blick auf den seiner Meinung nach noch viel zu züchtigen Bikini. Na, das ist doch mal ein Kompliment - wenn auch ein etwas zweifelhaftes.

Lieblinge der Redaktion