Bachelorette-Aurelio: "Meinen Penis sieht nur meine Frau!"

Bachelorette-Aurelio: "Meinen Penis sieht nur meine Frau!"

05.08.2014 > 00:00

© RTL/Armanda Claro

Macht "Bachelorette"-Aurelio hier auf Schmuse-Porno-Darsteller?

Dass der Italiener eine erotische Vergangenheit hat, ist kein Geheimnis. Auch wenn er Anna Christiana Hofbauer gegenüber auf schweigsam und geheimnisvoll macht und auch seine Freunde den Macho entschärfen, Fakt ist: Er hatte die Hauptrolle in einem Sex-Film und war auch als Stripper aktiv.

"Bild" gegenüber erklärte Aurelio nun, warum er überhaupt die Hauptrolle in "Sexy Pole Girls Das Leben an der Stange" übernommen hat: "Ich habe es vor allem wegen des Geldes gemacht."

Praktischerweise war er zu dem Zeitpunkt sowieso mit Erotiksternchen Julie Diamond liiert, die damals den weiblichen Part in dem Schmuddelfilmchen übernommen hat.

Aurelio gibt sich nämlich trotz Porno-Vergangenheit arg verklemmt: "Ich habe den Film nur gedreht, weil Julie meine Freundin war. Mit anderen Frauen hätte sich so etwas niemals gemacht. Ich hatte meine Boxershorts immer an. Sie waren nie komplett aus. Wenn, dann habe ich sie ganz weit runter gezogen, damit man sie nicht sieht. Meinen Penis, wenn er hart ist, sieht nur meine Frau oder Freundin. Und niemand sonst!"

Aber ob diese Aussagen seine Vergangenheit für Romantik-Anna wirklich besser machen?

Lieblinge der Redaktion