Monica Ivancan plant weiteren Nachwuchs.

Bachelorette-Geknutsche: Monica Ivancan verteidigt Anna!

26.08.2014 > 00:00

© gettyimages

Drei Männer sind noch im Rennen um das Herz von Bachelorette Anna Hofbauer. Wer von ihnen es der 26-Jährigen allerdings am meisten angetan hat, ist kaum zu sagen. Immerhin betonte Anna in den letzten Folgen nicht nur, sich gleich in mehrere Kandidaten verguckt zu haben, sondern hielt sich bei ihren Einzeldates auch mit Lippenbekenntnissen nicht zurück mit Marvin und Tim gab es bereits die ein oder andere wilde Knutscherei.

Nachdem Anna vom Publikums bereits einiges an Kritik für ihre Knutschleidenschaft einstecken musste, bekommt sie nun Beistand von einer, die selbst nur allzu gut weiß, was es heißt, im Fernsehen auf Männersuche zu gehen nämlich von Ex-Bachelorette Monica Ivancan.

"Anna hat ja ganz am Anfang gesagt, dass Küssen ihr sau wichtig ist. Dass Küssen wichtiger als Sex ist. Ich denk mir jetzt so, wenn man in jemanden verliebt ist, möchte man ja auch mit dem küssen", verteidigt diese nämlich Annas Knutschmarathon im Interview mit RTL - und sieht diesen zugleich absolut pragmatisch: "Ich hoffe für sie, es ist einer dabei ,der schlecht küsst, weil dann fällt die Entscheidung leichter."

Tja, ganz Unrecht hat Monica damit sicherlich nicht..

TAGS:
Lieblinge der Redaktion