Simon Weinert soll schon eine Freundin haben.

Bachelorette-Simon: Ist er schon vergeben?

09.07.2014 > 00:00

© RTL/Gregorowius

Die Bachelorette kann einem jetzt schon leid tun: Von ihren 20 Männern haben es fast alle faustdick hinter den Ohren und wollen vor die Kamera und nicht ins Herz von Anna Christiana Hofbauer.

Vor allem einen dürfte die Bachelorette als Frau gar nicht interessieren: Simon Weinert soll ein dreister Lügner sein und schon eine Freundin haben. Laut Bild-Zeitung ist er mit einer Frau namens Jessica zusammen.

Auf seinem Facebook-Profil hatte Simon Weinert angeblich Knutsch- und Kuschelbilder mit ihr gepostet. Nach Anfrage der Zeitung löschte er die Fotos, doch ein verräterisches Detail blieb: Seine angebliche Freundin hatte als Beziehungsstatus immer noch: "In einer Beziehung mit Simon Weinert". Als sie darauf angesprochen wurde, löschte sie ihr gesamtes Profil.

Dass der 22-Jährige der Bachelorette etwas vorspielt, ist nicht so abwegig. Er ist nicht nur Model, sondern hat auch Schauspiel-Ambitionen: "Es macht mir sehr viel Spaß, vor der Kamera zu stehen und in eine andere Rolle zu schlüpfen", schreibt er zu seiner Sedcard.

Als Beruf gab er bei RTL Automobilkaufmann an und erklärte: "Ich würde mich wirklich gerne verlieben."

Lieblinge der Redaktion