Ballerei unter Rappern

Ballerei unter Rappern

04.08.2008 > 00:00

© GETTY IMAGES

Der Alkohol fließt in Strömen, die Tanzfläche ist rappelvoll, und plötzlich fallen Schüsse ein Horrorszenario für jeden Partygänger! Rapper P. Diddy musste Samstagnacht genau das erleben, als er zusammen mit anderen Stars, wie Musiker Nelly und Usher, eine Feier von Produzent Jermaine Dupri in Atlanta besuchte und ein Unbekannter vor den Türen des Clubs plötzlich anfing, wild um sich zu schießen! "Ich hatte die Schüsse nicht gehört, doch gegen 3:30 Uhr gingen plötzlich alle in Deckung", beschrieb ein Besucher das Chaos gegenüber People.com. "Niemand wusste, was passiert war. Alle versuchten, aus dem VIP-Bereich rauszukommen, doch da waren so viele Leute, dass sich niemand richtig bewegen konnte." Glücklicher Ausgang: Bis auf die Armverletzung eines Securitymannes kamen alle mit einem Schrecken davon...

Lieblinge der Redaktion