Banks dementiert Verlobungsgerüchte

Banks dementiert Verlobungsgerüchte

31.08.2009 > 00:00

Tyra Banks hat Gerüchte zurückgewiesen, sie sei mit ihrem Freund verlobt, nachdem sie mit einem Diamantring am Ringfinger fotografiert wurde. Die TV-Moderatorin und Ex-Supermodel hatte für Spekulationen gesorgt, sie würde mit dem Geschäftsmann John Utendahl vor den Altar treten, als sie nach einem Dinner-Date mit ihrem Freund, mit dem sie seit zwei Jahren liiert ist, am Samstag in Los Angeles mit dem Schmuckstück gesehen wurde. Banks' Sprecher haben die Gerüchte jedoch zurückgewiesen und erklärt, dass der Ring ein Schmuckstück aus ihrer Schulzeit ist. Banks' Sprecher zu gossipcop.com: "Tyra ist nicht verlobt - das ist ihr Highschool-Ring und sie trägt ihn fast jeden Tag." © WENN

Lieblinge der Redaktion