Bar Refaeli vergnügt sich mit einer Puppe im Bett

Bar Refaeli: Tagsüber verboten - Ihr sexy Werbe-Video!

03.04.2014 > 00:00

© Youtube

Heiß, heißer, Bar Refaeli! Dass das schöne Model (28) bei Shootings nicht mit seinen Reizen geizt, dürfte jedem klar sein. Doch jetzt hat sie es offenbar übertrieben zumindest aus der Sicht ihres Heimatlandes Israel.

Dort hat die Regierung ihren neuesten Werbespot für die Unterwäsche-Marke "Hoodies" ins Nachtprogramm verbannt. Begründung: Zu viele sexuelle Anspielungen. So vergnügt sich Bar in gleich dreifacher Ausführung mal mit einer männlichen Puppe im Sesamstraße-Look im Bett, dann räkelt sich das Trio lasziv und mit extra viel Schaum beim Autowaschen oder spielt Strip-Poker in illustrer Runde.

Zwar bleibt am Ende offen, ob das Ganze wirklich passiert oder bloß der Phantasie des Unterwäsche-Trägers entspringt. Trotzdem wird der Clip als zu anrüchig eingestuft und darf damit erst nach 22 Uhr ausgestrahlt werden.

Na, ob sich die Verantwortlichen da mal nicht ein Eigentor geschossen haben? Durch die Zensur erregt der Clip nämlich erst recht die Aufmerksamkeit der Zuschauer. Und dank Internet kann man ihn schließlich auch weiterhin rund um die Uhr ansehen...

TAGS:
Lieblinge der Redaktion