Barbara Tarbuck: "American Horror Story"-Nonne ist tot

Barbara Tarbuck: "American Horror Story"-Nonne ist tot

30.12.2016 > 08:31

© gettyimages

Immer wieder gab es in den vergangenen Tagen viele traurige Todesmeldungen. Nun steht Hollywood erneut unter Schock: Barbara Tarbuck ist im Alter von 74 Jahren gestorben!

Die "American Horror Story"-Schauspielerin litt an der seltenen Creutzfeld-Jakob-Krankheit. Die Gehirn-Erkrankung kann zu Demenz und im schlimmsten Fall zum Tod führen. 

Gegenüber "The Hollywood Reporter" sagte ihre Tochter Jennifer Connolly, dass ihre Mutter den Kampf gegen die Krankheit am Montag verloren hat. Sie soll im Kreis ihrer Familie gestorben sein.

Barbara Tarbuck war nicht nur bei "American Horror Story" zu sehen, sondern spielte auch in Serien wie "Dexter" oder "CSI" mit. 

 
TAGS:

High Heels Hilfe: Nie wieder schmerzende Füße dank dieser Tipps

Lieblinge der Redaktion