Bastian Schweinsteiger und Ana Ivanovic

Bastian und Ana Schweinsteiger: So sieht ihre Babyplanung aus

27.07.2016 > 19:29

© getty

Es ist ja schon ein kleines Wunder, dass Fußball-Held Bastian Schweinsteiger und Ehefrau Ana, so offen mit ihrer Hochzeit umgingen. So war das Liebesleben grade bei Bastian Schweinsteiger stets etwas, das gut unter Verschluss gehalten wurde.

Aber es gibt nun sogar noch etwas mehr über das frische Ehepaar zu erfahren. Denn zumindest vor zwei Jahren, vermutlich bevor sie mit Bastian zusammenkam, hatte Ana Ivanovic schon ganz konkrete Vorstellungen von ihrer Familienplanung.

"Ich will meine eigene Familie haben. Mindestens drei Kinder", sagte sie dem österreichischen Magazin Madonna. 

Da wird Bastian Schweinsteiger wohl einiges zu tun haben. Auch, wenn es noch keine konkreten Ansagen gibt, wird immer wieder über Schweinis Ende in der Nationalmannschaft spekuliert. Immerhin machte FC Bayern Kollege Philipp Lahm bereits mit 30 Jahren Schluss. So, wie es aussieht, hat Bastian aber noch lange nicht genug und will auch mit 33 noch bei der WM in Russland auflaufen.

Wenn seine Frau bei ihren Plänen geblieben ist, weiß er so wenigstens, dass ihm auch im Nationalmannschafts-Ruhestand ganz bestimmt nicht langweilig werden wird.

 

 

TAGS:

Ladylike zur Weihnachtszeit

Lieblinge der Redaktion