Bastian Yotta trauert um seinen Opa

Bastian Yotta: Große Trauer um seinen Opa

17.09.2017 > 14:10

© Instagram/@yotta_life

Im Juli verlor Bastian Yotta seine geliebte Oma. Obwohl er sehr traurig darüber war, versuchte er, seine positive Einstellung zu behalten. Seine Großeltern waren ihm immer sehr wichtig und so stand der Millionär seinem Opa in dieser schwierigen Zeit bei.

Nun folgt allerdings die nächste Hiobsbotschaft für Yotta. „Heute ist der Tag, vor dem ich Angst hatte. Mein geliebter Opa ist gestorben. Er war alles für mich und ich kann mir nicht vorstellen, dass meine Schmerzen jemals wieder verschwinden werden", trauert der 40-Jährige auf Instagram.

Woran sein Großvater starb, ist bisher noch nicht bekannt. Anfang August musste er sich allerdings einer schweren Operation unterziehen. Auch wenn der schreckliche Verlust dem Unternehmer das Herz bricht, so ist er doch froh, dass seine Großeltern nun wieder vereint sind. „Du warst mein bester Freund und mein Seelenverwandter. Du kennst mich besser als sonst jemand. Du hast immer an mich geglaubt [...] Ich liebe dich“, schreibt er weiter.

 
TAGS:
Derbe Regenjacke
 
Preis:
Bikini
 
Preis: EUR 17,98 Prime-Versand
Holz-Sonnenbrille
 
Preis:
Lieblinge der Redaktion