Bauer Friedhelm bekam nur wenige Zuschriften

"Bauer sucht Frau": Bauer Friedhelm steigt aus

24.07.2012 > 00:00

© RTL

Armer Friedhelm! Der Kuhwirt vom Niederrhein hatte so sehr gehofft, bei "Bauer sucht Frau" endlich sein Liebes-Glück zu finden. Jetzt musste der Landwirt die Sendung verlassen. Der Grund: zu wenige Zuschriften.

Das ist bitter! Normalerweise bekommt jeder liebeshungrige Landwirt von Inka Bause (43) einen Stapel Liebesbriefe von interessierten Damen überreicht. Doch Bauer Friedhelm (47) bekam statt des berühmten Post-Körbchens einen Korb von der Damenwelt.

Wie die "Bild" berichtet, habe sich kaum eine Frau für den Witwer aus Nordrhein-Westfalen interessiert. Der "Bauer sucht Frau"-Kandidat zog daraus die Konsequenzen und verließ die Sendung, bevor sie überhaupt richtig angefangen hat.

Die neue Staffel von "Bauer sucht Frau" startet im Oktober. Aber vielleicht gelingt es Friedhelm ja auch ohne TV-Unterstützung, die Richtige zu finden...

TAGS:
Lieblinge der Redaktion