Günther sammelte bei "Bauer sucht Frau" keine Sympathiepunkte.

Bauer sucht Frau: Gunther verteidigt Günther

09.12.2014 > 00:00

© RTL / Stefan Gregorowius

Winzer Günther hat bei "Bauer sucht Frau" nicht nur seine Kandidatin Claudia vergrault. Er hat auch die Zuschauer davon überzeugt, ein arroganter Macho zu sein. Nun verteidigt ihn ein anderer "Bauer sucht Frau"-Kandidat.

Der DJ und Bauer Gunther springt zur Ehrenrettung herbei. Auf Facebook erklärte er, dass Günther eigentlich ganz anders sei: "Ey, hackt mal nicht auf meinem ,Bauer sucht Frau'-Kumpel Günther rum. Er ist echt in Ordnung, wird nur von RTL so dargestellt", so Gunther.

Er ist sich sicher, dass die schlechte Stimmung an der Anwesenheit der Produzenten der Kuppel-Show lag: "Er hatte halt auch Pech mit der Frau und ließ sich vielleicht beim Dreh etwas zu sehr vom Kamerateam beeinflussen."

Ist also doch mehr Fake bei "Bauer sucht Frau" als der Sender zugeben möchte? Inzwischen hat Gunther seinen Kommentar zu Günther wieder gelöscht.

Günther hatte Claudia das Klo putzen lassen und fand sie nicht schlank genug. Er ließ sie den ganzen Tag alleine und am Ende begleitete er sie nicht mal mehr zurück zu ihrer Pension.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion