Philipp und Veit waren das "Bauer sucht Frau"-Traumpaar schlechthin

"Bauer sucht Frau": Jetzt spricht Veit über die Trennung von Philipp

04.10.2012 > 00:00

Philipp (28) und Veit (38) waren DAS Traumpaar der letzten Staffel von "Bauer sucht Frau" - doch nach nur elf gemeinsamen Monaten war alles aus.

Jetzt blickte Veit im Interview auf die gemeinsame Zeit mit seinem Bauern zurück und verriet, ob es nicht vielleicht doch ein Liebes-Comeback geben könnte.

"Ich bin ja eher so ein bodenständiger Typ", erklärte der Zahntechniker im Gespräch mit Inka Bause (43). "Philipp ist schon eher flippig, will immer raus, auch gerne jedes Wochenende." Am Ende haben die beiden sich dann eingestehen müssen, dass sie zu unterschiedlich seien.

Und besteht eine Chance, dass die beiden vielleicht doch wieder zusammenkommen? "Nein, definitiv nicht", betont Veit. "Ich bin bin dann auch so ein Typ: Wenn man sich einmal trennt, dann hat man sich getrennt und dann gibt es für mich auch kein Zurück."

Dennoch leidet Veit noch immer sehr unter der Trennung von Philipp. "Ich habe immer noch Liebeskummer. Schließlich hatte ich mein ganzes Leben für Philipp aufgegeben, um bei ihm sein zu können."

TAGS:
Lieblinge der Redaktion