Josef und Narumol mit Jorafina vor der Kamera.

Bauer sucht Frau: Narumol und Josef zeigen Jorafina

22.12.2014 > 00:00

© RTL / Christoph Assmann

Für Narumol und Josef war das zehnjährige Jubiläum von "Bauer sucht Frau" ein besonderer Termin. Das berühmteste Paar der Kuppel-Show zeigte zum ersten Mal seine Tochter Jorafina.

2009 lernten sich Narumol und Josef kennen, mit deren lustigen Sprüchen wurden sie Kult. 2010 heirateten die beiden, 2011 wurde Jorafina geboren.

Sie war von Anfang an der ganze Stolz ihrer Eltern. Obwohl sie sie nie versteckten, haben sie sie noch nie so vor der Fernsehkamera präsentiert. Das holten sie nach und waren mit ihrer Tochter bei der Jubiläumsshow. In einem weißen Kleid stand sie zum ersten Mal in ihrem Leben vor Publikum. Das schöne Kleid und die Blumenkette, sie im Haar hatte, hatte einen guten Grund: "Sie ist das Blumenmädchen bei der Traumhochzeit von Jürgen und Tanja."

Ein bisschen schüchtern war Jorafina, als sie von ihrem Papa Josef auf einen Tisch im Studio gesetzt wurde. Ihre Mutter aber packte gleich wieder ihr Herz aus und brach in Tränen aus: "Ich freue mich riesig! Zehn Jahre! 'Bauer sucht Frau' hat mein Leben hochgeschossen! Danke Inka, danke!", schluchzte Narumol und fiel der Moderatorin um den Hals.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion