Liebes-Beweis von Rainer.

Bauer sucht Frau: Rainer rasiert sich die Brusthaare

08.12.2014 > 00:00

© RTL

Bei "Bauer sucht Frau" hat Rainer seiner Heike einen erneuten Liebes-Beweis erbracht. Er hat sich die Brusthaare rasiert.

Das war der ausdrückliche Wunsch seiner Freundin. Denn die störte sich beim morgendlichen Kuscheln an seiner Behaarung. Dabei fand sie die Schmuse-Stunde vor dem ersten Kaffee eigentlich angenehm: "Das hat sich super-schön angefühlt. Mit dem Rainer macht es super-viel Spaß. Er ist mein Kuschel-Teddy-Bärchen."

Sein Fell wollte sie trotzdem nicht spüren: "Wenn ich nächstes Mal komme, machst du dir bitte die Brusthaare weg, das stört mich ein bisschen." Daraufhin marschierte der Schäfer sofort ins Badezimmer und holte den Rasierer raus.

Dann fielen die Haare und Heike war mehr als glücklich. Sie fühlte sich sehr geehrt, dass er ihrem Wunsch umgehend nachkam. So macht auch die nächste Pool-Party bestimmt noch mehr Spaß. Allzu viele davon hat es aber nicht mehr gegeben, denn Heikes Eifersucht führte eine Weile nach "Bauer sucht Frau" sogar zu einem Polizei-Einsatz auf dem Hof.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion