Sylvia und Brian verstehen sich super und machten sich schon an die Familienplanung.

Bauer sucht Frau: Sylvia kommt mit Kind und Tante!

22.10.2013 > 00:00

© RTL / Stefan Gregorowius

Bauer Brian hat es bei "Bauer sucht Frau" besonders gut getroffen. Er wollte eine Frau - und hat gleich eine ganze Familie bekommen.

Der Kinderfreund Brian schloss von Anfang an nicht aus, sich in eine Frau mit Kind zu verlieben. Und das hat er tatsächlich: Sylvia hat Brian den Kopf verdreht. Die teilte ihm gleich beim Scheunenfest aber mit, dass sie Bedingungen stellt. Sollte Brian Sylvia zur Hofwoche einladen, würde sie nicht alleine kommen. Sohnemann und Tante von Sylvia müssen mit.

Für Brian kein Hindernis, sondern ein Vorteil. Schließlich wünscht er sich möglichst viele Kinder. Und so durfte Sylvia natürlich mit Kind und Tante zur Hofwoche anreisen.

Für die Tante hat Brian ein Wohnmobil hinters Haus gestellt. Der einjährige Kimmi darf im Schlafzimmer von Brian bei Mama Sylvia schlafen. Dafür hat Sylvia natürlich das Kinderzubehör - ein Reisebett - mitgebracht.

"Ratzfatz geht das, schon hast du ein Kinderbett im Schlafzimmer. Mal sehen, wie viele hier noch Platz haben", grinste Sylvia und dachte schon an die Familienplanung.

Brian, der gerne den Clown macht und ein bisschen den Eindruck macht, als bräuchte auch er manchmal einen Babysitter, freute sich. "Ich hätte nie gedacht, dass ich so schnell ein Kind im Schlafzimmer habe!"

Dass der einjährige Nachwuchs mit auf den Hof muss, ist klar. Warum die Tante auch mit gekommen ist, erklärte Sylvia den Zuschauern auch: "Die passt auf den Kleinen auf, wenn ich mal was alleine machen möchte." Zum Beispiel ein Halb-Geschwisterchen zeugen.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion