Trainer Pep Guardiola mit Loch in der Hose

Bayern-Trainer Pep Guardiola zeigt seine Unterhose

22.04.2015 > 00:00

© getty images

Zieht den Bayern die Lederhosen aus? Nö, ab jetzt heißt es: Zieht den Bayern die Anzughosen aus!

Bayern-Trainer Pep Guardiola zog beim Champions-League-Spiel jetzt ganz unfreiwillig blank und zeigt, was für sexy Schlüpper er drunter trägt.

Der Italiener ist für seinen akkuraten Kleidungsstil bekannt. Wenn andere Bundesliga-Trainer in Jogginghose und Kapuzenpulli auflaufen, trägt er stets einen perfekt sitzenden Anzug mit Krawatte.

Beim Rückspiel gegen den FC Porto war er ebenfalls mit Anzughose und Krawatte unterwegs und durfte am Spielfeldrand gleich sechs Mal jubeln. Die Münchener gewannen 6:1. Doch das war wohl zu viel für die Hose des Bayern-Trainers. Sie riss an der Seite und legte frei, was für sexy, schwarze Schlüpper Pep unter der Hose trägt.

Spieler Thomas Müller witzelte nach dem Spiel über Peps Hosenpanne: "Der trägt sie aber immer auch verdammt eng".

Das Netz feierte den Hosen-Fauxpas und das Hashtag #Hosengate war geboren. Auch ein eigener Twitter-Account mit dem Namen "@PepsHose" ließ nicht lange auf sich warten.

Lieblinge der Redaktion