Baz Luhrmann: Bei Dreharbeiten verletzt

Baz Luhrmann: Bei Dreharbeiten verletzt

27.12.2011 > 00:00

Baz Luhrmann hat sich bei der Filmadaption des F. Scott Fitzgerald Klassikers "The Great Gatsby" jetzt so stark verletzt, dass die Dreharbeiten unterbrochen werden mussten. Berichten zufolge hat sich der Regisseur in einer Szene den Kopf an einer Kamera angeschlagen und sich dabei verletzt. Co-Produzent Anton Monsted verriet jetzt Deadline.com: "Er hatte eine offene Kopfwunde und musste von einem Arzt versorgt werden." Luhrmanns Kopfwunde wurde mit 3 Stichen genäht und die Dreharbeiten für einige Zeit unterbrochen. © WENN

Lieblinge der Redaktion