B.B. King hat keine Pläne für Rente

B.B. King hat keine Pläne für Rente

03.06.2010 > 00:00

B.B. King hat den Fans versichert, dass er niemals in Rente gehen wird - er wird weiterhin spielen, bis er stirbt. Die 84-jährige Musiklegende tourt trotz seines fortschreitenden Alters weiter durch die Welt und erklärt, dass er keine Pläne hat, seine lange Karriere zu beenden. King: "In Rente gehen? Das werde ich erst machen, wenn ich von oben gerufen werde. Solange die Leute sagen, dass ich den Blues gut spiele, werde ich weiter spielen." © WENN

Lieblinge der Redaktion